Schülerautausch Italien

Benvenuti in Wuppertal

Bereits zum zweiten Mal konnten das Gymnasium Am Kothen zusammen mit dem Wilhelm Dörpfeld Gymnasium eine italienische Schülergruppe ihrer Partnerschule  Maffeo Veggio  aus Lodi/Mailand in Wuppertal begrüßen.  Die Schüler, die sich bei einem einwöchigen Italienaufenthalt vor den Osterferien bereits angefreundet haben, erkundeten nun gemeinsam das Bergische Land, das sich –ohne Steigungsregen- von seiner schönsten Seite zeigte. Die Tagestour nach Münster war der Auftakt für ein abwechslungsreiches Programm, auf dem unter anderem ein Besuch im Düsseldorfer Landtag stand, bei dem gerade die Schülerinnen dazu ermuntert worden sind, die Frauenquote in der politischen Landschaft Deutschlands und Italiens zu erhöhen. Vielleicht sind in dieser Woche keine politischen Karrieren geschmiedet worden, aber dafür ein enges freundschaftliches Band zwischen den beteiligten Partnerschulen, die bei einem gemütlichen Grillabend auf der Hardt voneinander Abschied nahmen. 

Redaktionsteam

Information

Verlinkte Navigationsknoten